Filetstücke der Mediatheken

Kostenlose Dokus, Filme und Serien: Wir empfehlen euch täglich das Beste aus den Mediatheken.

Mission Ozonloch
Noch 2 Tage

Mission Ozonloch: Wie wir die Erde gerettet haben

56 min

Wie heute der Klimawandel bedrohte vor 30 Jahre schon einmal ein globales Umweltproblem die Erde.

Rossini – oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief

Rossini

110 min

Regisseur Helmut Dietl spielt in Rossini gekonnt mit Klischees der Medienwelt. Pointierte Dialoge, ein großartiges Szenenbild und die besten Schauspieler.

Mediasteak-wunder-liebe-doku-arte

Wunder Liebe

52 min

Was macht Liebe mit uns? Und woher kommt dieses Gefühl, das unsere Vernunft manchmal lahmlegt?

Wie das alte Rom noch heute unsere Esskultur beeinflusst

Gerade was Speis und Trank anbelangt, hinterließen die Römer Eindrücke, die sich bis heute noch zeigen.

Ku'damm 59

Ku’damm 59 – Fortsetzung der erfolgreichen Trilogie

89 min

Zwischen Prüderie und Emanzipation: Ku'damm 59 handelt vom Aufbruch der Jugend in den 1950er Jahren. 

Marisa – die Kriegerin

Kriegerin

90 min

Das aufrüttelnde Regiedebüt "Kriegerin" von David Wnendt blickt tief in den rechten Abgrund.

Fallada - Im Rausch des Schreibens | arte

Fallada – Im Rausch des Schreibens

53 min

Die szenische Dokumentation zeigt anhand der einzelnen Lebensabschnitte die Höhen und Tiefen im Leben des berühmten deutschen Schriftstellers.

Mehmet Göker Doku

Versicherungsvertreter – Die erstaunliche Karriere des Mehmet Göker

45 min

Der Dokumentarfilm zeigt die Karriere des umstrittensten, aber auch erfolgreichsten Versicherungsvertreter Deutschlands.

Die Abenteurer der modernen Kunst

Die Abenteurer der modernen Kunst

42 min

Die Regisseurinnen Amelie Harrault und Valérie Loiseleux haben einen hinreißenden Exkurs in die Kunstgeschichte geschaffen.

der größte Polizeieinsatz der deutschen Nachkriegsgeschichte. Darüber erfahren wir in Hamburger Gitter.

Hamburger Gitter – über G20 und die Polizei

77 min

Brennende Blockaden, Vermummte, Hamburg im Ausnahmezustand: Über die Ereignisse beim G20-Gipfel 2017.

Im Sommer 1969 kommen eine halbe Million Menschen zusammen, um gemeinsam Love, Peace & Music zu erleben. Die 2019 erschienene Woodstock Doku nimmt uns mit.

Woodstock – drei Tage, die eine Generation prägten

95 min

Woodstock war der Höhepunkt der Hippiebewegung. Gerade erschien diese tolle Doku und erinnert an das Ereignis vor 50 Jahren.

Paradies: Hoffnung

Paradies: Hoffnung

92 min

Im dritten Teil von Ulrich Seidls Paradies-Trilogie muss eine 13-Jährige ins Diätcamp, wo sie sich ausgerechnet in ihren Arzt verliebt.

das preisgekrönte Drama "Das weiße Band" von dem österreichischen Regisseur Michael Haneke.
Noch 1 Tag

Das weiße Band – Eine deutsche Kindergeschichte

134 min

Ein preisgekröntes Drama des österreichischen Regisseurs Michael Haneke über die Kindheit kurz vor dem ersten Weltkrieg.

Vom Kommen und Gehen der Peepshows | arte

52 min

Die Peepshow, eine Art organisierter Voyeurismus. Die Doku beleuchtet den Werdegang dieser Institution.

Ulrich Seidl erzählt in "Paradies: Glaube" von kranker Frömmigkeit, unterdrückter Sexualität & religiösem Schrecken. Mit einer grandiosen Hauptdarstellerin!

Paradies: Glaube

114 min

Ulrich Seidl erzählt von kranker Frömmigkeit, unterdrückter Sexualität und religiösem Schrecken – mit einer grandiosen Hauptdarstellerin!

Paradies: Liebe

Paradies: Liebe

116 min

Sugarmamas: Weiße Frauen, die sich in Afrika nach einem sexuellen Abenteuer umschauen. Ulrich Seidl zeigt, wie viel Realität hinter dem Klischee steckt.

Borgen, Gefährliche Seilschaften hier auf Arte schauen Bild: © Mike Kollöffel/DR Die ambitionierte Journalistin Katrine (Birgitte Hjort Sørensen) und ihr Presseberater Kasper (Pilou Asbæk) waren einmal ein Paar.

Borgen, Gefährliche Seilschaften | Arte

59 min

Beeinflusste Berichterstattung, Verschleierung & Skandale: Spannend werden in „Borgen“ die Mechanismen zwischen Politik und Medien vorgeführt.

Zu allen aktuellen
Beiträgen

Behind The Scenes

Hier findet ihr spannende Hintergrundberichte über Film, Fernsehen, Kino & VoD

Heimkino Tipps

Die große Leinwand im Wohnzimmer – Tipps fürs Heimkino

Damit das Beste aus dem eigenen Kinosaal herausgeholt wird, geben wir euch hier ein paar Heimkino Tipps.

Trend Freiluftkino

Trend Freiluftkino: Filme im Sommer genießen

Das Freiluftkino erfreut sich bundesweit großer Beliebtheit. Doch lohnt sich für Kinofans der Besuch eines Open-Air Kinos?

Kinotipps März

Diese Kinofilme müsst ihr im März sehen!

Diesen Monat gibt es zwei gute Gründe ins Kino zu gehen: Die Osterzeit beginnt und die Oscarzeit läuft in Hochtouren: Das sind unsere Kinotipps im März!

Don't Worry, He Won't Get Far on Foot – Gus van Sant im Wettbewerb der Berlinale

Don’t Worry, He Won’t Get Far on Foot – Gus van Sant Film auf der Berlinale

Kein Drama trotz schwerwiegender Themen wie Alkoholismus und einem plötzlichen Leben im Rollstuhl – ein Film über das Leben des Cartoonisten John Callahan.

Utøya 22.Juli – im Wettbewerb der Berlinale

Berlinale: Utøya 22. Juli – bewegendes Drama

Dieser Wettbewerbsfilm schockt alle auf der Berlinale – die Zuschauer erleben das Attentat auf der norwegischen Insel Utøya in Echtzeit und nur einem Take.

das schweigende klassenzimmer – in der Kategorie 'Berlinale Special'

Berlinale Special – Das schweigende Klassenzimmer

In die Kategorie "Berlinale Special" wählt Festivaldirektor Dieter Kosslick was er für außergewöhnlich und besonders befindet und wir durften daran teilhaben.

Transit – Berlinale

Berlinale: Christian Petzolds “Transit” im Wettbewerb

Bei der Berlinale stehen Überraschungen auf der Tagesordnung – so auch beim ersten deutschen Film, der in den Wettbewerb geht – denn die zeitliche Einordnung ist schwierig.

Bärenjagd – besondere Filme und eisiges Wetter

"Jedes Jahr stellen meine französischen Kollegen die gleiche Frage: „Pourquoi fait-il si froid ici?“ Warum ist es so kalt?"

Zu allen Artikeln