< Die schüchterne Ava möchte beim Speed Dating ihren Traummann finden.

Speed Dating – zauberhafter Kurzfilm in Stop-Motion-Technik

Frieda | 13. Juni 2016
Die schüchterne Ava ist Single und auf der Suche nach der großen Liebe. Kurzentschlossen macht sie sich auf den Weg zu einer Speed-Dating-Veranstaltung, um ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen. Dort trifft sie jedoch erst einmal nicht auf ihren Traumprinzen, sondern stattdessen auf jede Menge schräge Charaktere. Ob sie am Ende doch noch ihren Seelenverwandten trifft? Seht selbst.
Regisseurin Meghann Artes produzierte diesen zauberhaften Kurzfilm in Stop-Motion-Technik mit Animationselementen.
Kategorien: Kurzfilm