< Golden Kurzfilm

Golden | Kurzfilm über das Erwachsenwerden

Sophia | 02. Oktober 2017

Mit Golden hat der Berliner Regisseur Kai Stänicke eine Hommage an das Erwachsenwerden kreiert. Doch nicht nur das: Zudem zeigt er auf wie es ist “anders” zu sein.

Golden – Ein Märchen über das ‘Anderssein’

In diesem Fall zeigt sich das “Andere” in der Homosexualität eines jungen Mannes, der gold leuchtet. Damit scheint er der einzige in seiner Umgebung zu sein. Obwohl akzeptiert und geliebt, wirkt er zunächst recht zurückgezogen. Erst als er auf einen anderen goldenen Jüngling trifft – ebenfalls schwul – kann er sich öffnen. Gleichzeitig entdeckt er, dass er nicht der einzige ‘Andere’ ist…

Ein wirklich rührender Film in schönen Bildern, der uns zeigt, dass ‘anders’ auch ganz normal sein kann.

Mehr Filme von Kai Stänicke könnt ihr hier sehen.

 

Einen weiteren schönen Kurzfilm über einen schönen Jungen sehen gibt es hier.

 

Bild: © Screenshot/Youtube

Kategorien: Fast Food