< Horrorfilm 'Der Nachtmahr' im Kino - Wenn Alpträume wahr werden

Horrorfilm ‘Der Nachtmahr’ – wir verlosen 2 DVDs

Anne | 23. Oktober 2016

Wilde Technopartys, Drogen und Abhängen mit Freunden: Die 16-jährige Tina (Carolyn Genzkow) feiert ihre Jugend. Doch auf einer besonders rauschhaften Party hat das Mädchen plötzlich einen Anfall und wird von heftigen Albträumen heimgesucht. Fortan kann sie Fantasie und Realität nicht mehr auseinander halten. Eine Odyssee von Panikattacken und merkwürdigem Verhalten beginnt, denn das hässliche Monster – der Nachtmahr – welches sie immer in ihren Träumen aufsucht, scheint auch in Tinas realem Leben stattzufinden. Ihre Eltern beschließen, sie zu einem Psychiater zu schicken. Dieser rät der jungen Frau, sich dem hässlichen Monster anzunähern, um so herauszufinden, welche tiefen Ängste in ihr schlummern.

Der Nachtmahr aus der Dämonologie

Der Film Der Nachtmahr verarbeitet die Sage über das gleichnamige Fantasiewesen, welches ursprünglich „Mahr“ hieß und nachts zu den Menschen kam und ihnen Grauen einflößte. Regisseur Achim Bornhak (Künstlername: AKIZ) beschäftigte sich über Jahre mit dem tiefen psychologischen Aspekt der Dämonologie und im Speziellen mit dem Wesen des Nachtmahrs, welches auch von dem Künstler Johann Heinrich Füssli im 18. Jahrhundert immer wieder gemalt wurde.

Hier könnt ihr “Der Nachtmahr” online schauen.

Wir verlosen 2 DVDs zu Der Nachtmahr:

Was ihr dafür tun müsst? Geht ordentlich feiern und malt uns anschließend ein Bild von dem Monster, welches euch beim Comedown im Traum begegnet.

Nein, Spaß!  :p

Kommentiert einfach den Facebook-Post zur Verlosung.

Einsendeschluss ist Mittwoch der 26.10.2016 um 12 Uhr, der Rechtsweg ist ausgeschlossen, Teilnahme ab 18 Jahren.

 

Kategorien: Video on Demand