<

Snippets Of A Lifetime | Webserie

Frieda | 18. Juni 2016

„Our time on earth passes by within a blink. Don’t let your memories slip away! And believe me, everybody has a story to tell.“

Sind es oft nicht gerade die gewöhnlichen Menschen, die außergewöhnliche Geschichten zu erzählen haben?

Die Berlinerin Carolin Kraft produziert für ihr Filmprojekt Snippets Of A Lifetime liebevoll gestaltete Kurzdokus über ganz normale Menschen und schafft Raum für Geschichten, die das Leben schreibt. Einfühlsam und mit einem Auge fürs Detail begleitet sie die Protagonisten in ihrem Alltag und zeichnet so ganz persönliche Videoporträts – mal emotional, mal witzig, mal intim. In der ersten Staffel erzählen zwölf verschiedene Menschen aus Deutschland, der Schweiz und dem Senegal von ihrer Vergangenheit, von Träumen, Wünschen und ihrer persönlichen Definition eines glücklichen Lebens.

Da ist zum Beispiel der lebensfrohe Edgar, Krafts Nachbar, der den Zweiten Weltkrieg miterlebt hat und jetzt in einer kleinen Wohnung in Berlin Neukölln wohnt. In der ersten Folge spricht der „super sexy Boy aus Rixdorf“ über den Krieg, über die letzten Tage mit seiner verstorbenen Ehefrau, aber auch über das Gefühl der Zufriedenheit und Dankbarkeit, das er fühlt, wenn er auf sein Leben zurückschaut.

Snippets Of A Lifetime ist eine inspirierende und toll umgesetzte Webserie über den Stellenwert von Erinnerungen in unserer heutigen, schnellebigen Zeit.

Bild: Snippets Of A Lifetime

Kategorien: Gesellschaft