< Steve Buscemi ist einer der Amerikaner in Paris

Amerikaner in Paris – Blow Up | arte

Stephanie | 19. Dezember 2016

Paris ist eine Stadt, die seit jeher eine große Faszination und Anziehungskraft ausübt. Auch Hollywood schickte seine Schützlinge in die französische Hauptstadt, um sie als Touristen, als Agenten, als Schriftsteller und Künstler ihr Glück versuchen zu lassen. Wo geht man so hin als Amerikaner in Paris? Wo wird gespeist, wo flaniert, wo Musik gehört? Und wo führt man am besten seine Verfolgungsjagd durch?

Amerikaner in Paris – Blow up zeigt die Filme

Arte zeigt in seinem Filmmagazin Blow Up eine knackige Zusammenstellung von Filmen, in denen sich Amerikaner in der Stadt der Liebe aufhalten. Von Schwarz-Weiß bis CGI, von Romantik bis Action ist in dieser Compilation alles dabei.

 

Bild: Screenshot