Wanda Doku – Kurzportrait
Video 5 min

Wanda-Tag | ein Kurzportrait der Wiener Kultband

Sophia | 12. Oktober 2017

Wenn jemand fragt wofür du stehst, sag für ‘Amore’ – […] das ist alles was ich wissen muss.

Mozart, Udo Jürgens, Falco – Österreich ist ein Land voller musikalischer Diversität. Dies beweist auch Wanda– einer der jüngeren Exportschlager der Alpenrepublik.

Wanda Doku – Schlager in Lederjacken

Die fünfköpfige Band aus Wien (und Umgebung) macht Österreich “great again” und zeigt, dass die Heimat großer Söhne und Töchter so viel mehr kann, als nur fragwürdige Politik.

Urwienerisch geben sich die Jungs bei ihrer Musik: Melancholische Töne und komische Texte – dazu immer eine Tschick im Mund. Dass ihr Bandname eine Hommage an die einzige Zuhälterin Wiens – die Wilde Wanda – ist, rundet das Bild eines morbiden Wiens irgendwie ab.

Dem Wanda-Sound könnt ihr euch hier ergeben:

 

Wer mehr morbides Österreich genießen möchte, sollte sich die Serie “Braunschlag” auf Mediasteak ansehen.

 

Bild: Screenshot Wanda Doku/ARD

Kategorien: Fast Food