< Gottes Werk und Teufels Beitrag

Gottes Werk und Teufels Beitrag

Mediasteak | 10. Februar 2020

Lasse Hallström hat viele großartige Filme gedreht. Darunter Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa oder Lachsfischen im Jemen. Nun ist auch einer unserer Lieblingsfilme von ihm Gottes Werk und Teufels Beitrag nach der Romanvorlage von John Irving online.

Mit Tobey Maguire und Charlize Theron in den Hauptrollen, zeigt der Film wunderschön das Leben in all seinen Höhen und Tiefen. Glückliche Momente und tiefgreifende Veränderungen betrachtet Regisseur Hallström mit viel Liebe zum Detail.

Gottes Werk und Teufels Beitrag – Synopsis

Homer Wells (Tobey Maguire) wächst in den 1930er und 1940er Jahren in einem Waisenhaus im ländlichen US-Bundestaat Maine auf. Hier zieht ihn der angesehene Arzt Dr. Wilbur Larch (Michael Caine) groß. Auch medizinische Fertigkeiten erlernt Homer von Dr. Larch. Doch trotz der liebevollen Vater-Sohn-Beziehung fehlt Homer etwas und er verlässt er als junger Erwachsener das Waisenhaus.

Nun beginnt für Homer eine Reise, bei der er sich mehrmals fragen wird, welcher Weg der moralisch richtige ist.

Der berührende Film hat Irvings berühmten Bestseller kunstvoll verdichtet und daraus eine grandiose Literaturverfilmung gemacht!

Bild: © 1999 Miramax

Verfügbar bis: 16. Februar 2020
Kategorien: Film & Serie