<

Die „verlorenen Jungs“ sind zurück – und sie sind erwachsen geworden!

Frieda | 17. August 2016

Wer wollte als Kind nicht so sein wie Peter Pan und seine „verlorenen Jungs“? Frei sein, durchs Nimmerland streifen, jeden Tag ein anderes Abenteuer erleben… Hook lehrte uns, dass wir selbst als Erwachsene unser inneres Kind nicht vergessen sollen. Und deshalb zählt der Spielberg-Klassiker von 1992 auch heute noch zu den schönsten Filmen unserer Kindheit.

Mittlerweile sind 25 Jahre vergangen und auch die „verlorenen Jungs“ aus Hook sind doch tatsächlich erwachsen geworden! Zum Jubiläum des Films sind sie alle noch einmal zusammen gekommen – auch um an den wunderbaren Robin Williams zu erinnern, der vor zwei Jahren verstarb. Seht hier wie Rufio und Co. noch einmal in ihre alten Rollen schlüpfen.

Kategorien: Behind The Scenes