< "The world is as big or as small as you make it" stellt ein einzigartiges Projekt vor, das amerikanischen Kids zeigt wozu ihre Smartphones gut sein können.

The world is as big or as small as you make it | Short

Laura | 28. März 2015

“The world is as big or as small as you make it” stellt das einzigartige Projekt “Do Remember Me” vor, das Kids aus Philadelphia die Möglichkeit bietet, Freundschaften mit Gleichaltrigen auf der ganzen Welt zu knüpfen. Sie lernen, dass Handys und iPads, die sie sonst nur zum Chatten oder Selfies schießen nutzen, Zeugnisse fremder Kulturen werden können. Für Jugendliche, die oft noch nie ihre Heimat verlassen haben, zeigt dieser besondere Austausch wie aufregend es sein kann, mit Teenagern aus unerreichbaren Winkeln der Erde zu kommunizieren. Ein rührender Kurzfilm über ein innovatives Projekt, das beweist, dass sich die Lebenswelten der Heranwachsenden trotz verschiedener Lebensverhältnisse kaum voneinander unterscheiden.

Bild: Vimeo

Kategorien: Kultur, Kurzfilm