< O’Bros – Chvrchies

Deutschrap goes Kirche: O’Bros – Chvrchies

Sascha L. | 02. Februar 2019

Endlich Sonntag, danke Gott
All day churchen – Vollzeitjob

Bin gerade fast vom Glauben an den Hip-Hop abgefallen, als ich herausgefunden habe, dass es zum Swag bekehrte Christen-Kids gibt, die das next Cringe-Level von Deutschrap erreichen und mir einen Ohrwurm aus der Hölle verpasst haben. Mit einer cool falsch geschriebenen und natürlich englischen Version vom Kirchengäng(st)er, die so auch von Moneyboy hätte kommen können: “Chvrchies“. Jetzt fühle ich mich ein bisschen schmutzig. Und denke an Bibelverse: “Wohl dem, der deine jungen Kinder nimmt und sie am Felsen zerschmettert!” (Psalm 137,9).

Deutschrap goes Kirche: O’Bros – Chvrchies

Danach musste ich auch erstmal meine geschändete Hip-Hop-Seele reinigen, um meine Sünde wieder gut zu machen und hab’ mir sofort nochmal die etwas glaubwürdigeren Geschichten der BHZ-Prediger aus dem heiligen Hoodparadies angehört. Um den göttlichen Rap-Shit wieder real zu keepen. Amen.

Unser Glaubensbruder Fernsehersatz hat diese tolle Perle entdeckt!

 

Ebenso lustig ist Stefan Raabs Lachflash beim Singen von Litaneien über Jesus – das Video könnt ihr hier auf Mediasteak schauen.

Bild: Screenshot, O’Bros – Chvrchies – GottseiDank

Kategorien: Fast Food