Webdoku

netwars / out of CTRL | Webdoku

Laura | 03. Mai 2015

“Der digitale Krieg ist längst nicht mehr Science Fiction sondern tägliche Realität und eine Bedrohung für uns alle.”

Stell dir vor es ist Krieg. Nur werden Bomben durch Computer ersetzt, das Schlachtfeld befindet sich im Netz und das Ziel sind hochsensible Daten – es herrscht Cyberkrieg. Datenmissbrauch durch Hackerangriffe sind keine Seltenheit mehr und spätestens seit den Enthüllungen Edward Snowdens wissen wir, welche Dimension die neue digitale Bedrohung angenommen hat.

Die interaktive Webdoku netwars / out of CTRL erzählt in fünf Episoden vom drohenden Cyberkrieg und veranschaulicht eindrucksvoll Ursachen und mögliche Folgen virtueller Angriffe. Außerdem bringen Interviews mit Datenschutzexperten, informative Artikel in Form von Dossiers und weitere interaktive Elemente Licht ins Dunkle. Somit macht netwars die unsichtbare, in der digitalen Welt lauernde Gefahr erkennbar – und Nikolai Kinski führt als diabolischer Cyberwaffen-Dealer großartig durchs Programm!

Das Projekt hat den Grimme Online Award in der Kategorie “Wissen und Bildung” gewonnen.

Kategorien: Kriminalität, Politik