<

Das Filmszenen-Mashup zu Adeles „Hello“

Laura | 04. Dezember 2015

Seit mehr als einem Monat hat sich dieser hartnäckige Ohrwurm bei uns eingenistet. Wer anfängt, ihn im Büro zu summen oder es wagt, ihn zu singen, wird mit mindestens zwei Blicken getötet. Adeles „Hello“ gefährdet aber nicht nur die gute Beziehung zu den Arbeitskollegen oder sprengt Verkaufsrekorde – die Kracher-Schnulze ist die perfekte Vorlage für Menschen mit Humor, die aus dem Song ein wunderbares Mash-Up zaubern.

Youtuber Matthijs Vlot zum Beispiel ist so ein cooler Typ – mit der Originalmusik unterlegt, hat er berühmte Filmszenen so aneinander geschnitten, dass Ali G den Song anstimmt und Homer Simpson das Mashup-Video grandios beendet.

via bento

Und wer das Original nicht mehr hören kann, dem empfehlen wir diesen wunderbaren Remix von OZZIE:

[fblike]

Kategorien: Fast Food