< Schwindelerregende Höhen: 'Urban Explorers' nimmt uns mit auf acht urbane Abenteuer in die Metropolen der Welt.

Webdoku-Serie: Urban Explorers | ARTE creative

Laura | 21. Mai 2016

Schwindelerregende Höhen, dunkle Katakomben: Es sind geheimnisvolle Orte, an denen die Grenze zwischen Realität und Fiktion verschwimmt: Urban Explorers nimmt uns mit auf acht urbane Abenteuer nach New York und London über Paris bis nach Berlin. 

Urban Explorers verändern unser Stadtbild

Die Webdoku-Serie erkundet Metropolen von einer ganz anderen Seite. Ihre Protagonisten erschließen die Stadt auf ihre Weise. Oder sie verändern sie gleich: durch Urban Hacking. Außerdem begleiten wir Künstler, die gegen die städtische Werbeflut ankämpfen. In der vierten Folge können wir sie beobachten. Sie verfremden die Werbung leicht – oder ersetzen sie gleich – um Kunstwerke zu erschaffen, die das Stadtbild prägen.

In den anderen Folgen werden wir Zeuge waghalsiger Radrennen durch den New Yorker Berufsverkehr:

Oder sehen sogenannte Free Partys im Pariser Untergrund:

Alle urbanen Erkundungen, die uns kurz aus unserem städtischen Alltag ausbrechen lassen, findet ihr hier.

Bild: © To Be Continued

Kategorien: Urban