Roadtrip – Ein Sommermärchen in Berlin

Anne | 09. Januar 2016

Oh, Roadtrip ist ein wunderbarer Kurzfilm! So sehr Berlin, so die Seele unserer Generation, so ein wunderbares Sommergefühl!

Er zeigt einen jungen Träumer, der zwischen den existenzialistischen Fragen des Lebens, dem Philosophieren über den Nagel in der Wand, und einer Zigarette nach der nächsten nicht zum Schlafen kommt. Spät geht die Sonne unter, in den lauen Sommernächten klappern Flaschensammler die Mülltonnen ab, Füchse streifen durch die Straßen, die U1 rappelt über die Schienen und wieder geht die Sonne auf ohne, dass der Existenzialist geschlafen hätte. Lethargisch, orientierungs- und antriebslos lässt J. die Tage und Nächte an sich vorbeiziehen bis sein alter Nachbar, mit dem er oft auf dem Dach sitzt und über Berlin blickt, ihm rät, auf Reisen zu gehen. Doch immer kommt etwas dazwischen. Und dann ist da noch das coole Barmädchen, welches er nun Nacht für Nacht in „Attilas Schuh“ besucht…

„Ja, ein Whiskey.“

Der liebevoll gezeichnete Film zeigt sehr schön, wie ein Großteil der in Berlin gestrandeten Mitzwanziger zwischen Abitur und Familiengründung tickt. Allein dieser Dialog nachts in einer Bar, lässt erahnen, was die sogenannte Generation Y bewegt:

Barkeeper: „Was möchtest’n?“
J: „Was ich möchte? Ähh…. Ich möchte endlich anfangen zu leben. Die ganze Skala des menschlichen Gefühlsspektrums erfahren. Mich verlieben, mich verstanden fühlen, eins sein mit der Welt, nicht ständig das Gefühl haben, etwas zu verpassen. Mich selbst verwirklichen und Menschen mit dem, was ich mache, tief berühren.“
„Ähhhhh, ’n Whiskey?“ 
„Ja, einen Whiskey.“

Roadtrip – ein Film von Absolventen der Kunsthochschule

Den Barmädchen Berlins ist auch der mit tollem Sound unterlegte Animationsfilm gewidmet. „Roadtrip“ entstand als Abschlussarbeit von Xaver Xylophon und Ariana Berndl an der Berliner Kunsthochschule „Weißensee“ und lief bereits auf vielen renommierten Festivals. Wir freuen uns sehr, dass der Kurzfilm nun auch von den Filmemachern auf Vimeo hochgeladen wurde!

Bild: Screenshot aus dem Kurzfilm „Roadtrip“

Kategorien: Kurzfilm, Liebe & Sex, Urban