< My Blueberry Nights

My Blueberry Nights – Liebesdrama mit Jude Law, Nora Jones und Natalie Portman

Konstanze | 14. Mai 2017

Als Liz (Nora Jones) den Cafébesitzer Jeremy (Jude Law) kennenlernt, kommt sie aus einer gescheiterten Beziehung und ist sich ihrer selbst sehr unsicher. Dennoch entwickeln die beiden eine Bindung zu einander. Allerdings müssen sie diese vorerst auf Eis legen, da sich Elisabeth auf eine Reise quer durch Amerika begibt. Ihr Ziel: ihren Ex vergessen und sich selbst finden.

Kurze Episoden gezeichnet durch starke Charaktere

Auf ihrer Reise begegnen Liz vom Leben geprägte Menschen, die der Handlung dramatische Höhepunkte verleihen. Wie die Geschichte des liebevollen Alkoholikers Arnie, der an gebrochenem Herzen leidet. Weile seine Ex-Frau (Rachel Weisz) seine Liebe nicht erwidert, kämpft Arnie mit Alkoholsucht, an der er schließlich stirbt.

Natalie Portman spielt die Rolle der spielsüchtigen Leslie. Wegen eines Tauschhandels bekommt Elizabeth das Auto von Leslie. Beide machen sich gemeinsam auf die Reise nach Las Vegas. Auch diese Episode endet tragisch, da die stolze Leslie zu spät kommt, um sich von ihrem sterbenden Vater zu verabschieden.

Die Liebesgeschichte rückt augenscheinlich in den Hintergrund. Einzig der Austausch von Postkarten verbindet die beiden heimlichen Romantiker – bis sich Liz ihre Liebe eingesteht und den Heimweg antritt.

Wong Kar-Wai ungewöhnlich zurückhaltend in My Blueberry Nights

Nora Jones (ihr neues Album: Day Breaks hören) spielt, trotz geringer Schauspielerfahrung, die Rolle der naiven, verlorenen Sucherin sehr gut. Kritiker bemängelten, dass Regisseur Wong Kar-Wai, der sonst durch seine extravaganten visuellen Stilelemente beeindruckt, diese nur dezent einsetzt. Der Fokus liegt hier verstärkt auf der detaillierten Zeichnung der starken Charaktere, die nur episodische Auftritte haben.

Die Starbesetzung und die großen Themen wie Sucht, Liebe und Sinnsuche machen My Blueberry Nights zu einem sehenswerten Drama!

Nora Jones  neues Album: Day Breaks hören:

 

Foto: My Blueberry Nights by the Weinstein Company

Kategorien: Film & Serie