<

Ein Bewerbungsvideo, das zum Kultfilm wurde | Vice

Stephanie | 02. Dezember 2016

Vice zeigt in dieser Folge der Webserie OUTSIDER, wie aus einem Bewerbungsvideo ein Kultfilm-Meisterwerk wurde: Mancher Leute Traum ist so groß, dass sie ihre ganze Lebenszeit dafür investieren, um ihn zu realisieren. So auch der US-Amerikaner Laz Rojas. Wie so viele Leute vor und nach ihm wollte Laz als Filmemacher und Schauspieler in Hollywood Fuß fassen. Doch niemand nahm sich eines vergleichbaren Projektes an, um den Traum Wirklichkeit werden zu lassen…

Ein äußerst ambitioniertes Bewerbungsvideo

Nach vielen gescheiterten Versuchen, die Produzenten bei Castings für sich zu gewinnen, entschied Laz, ein Bewerbungsvideo zu drehen, dass sein vielfältiges Talent unter Beweis stellen sollte. Er produzierte einen rund vierstündigen Film, in welchem er sage und schreibe 102 Charaktere verkörpert: Männer, Frauen, Kinder, Menschen von unterschiedlicher Herkunft… Und sogar: Aliens. Als wäre dies nicht schon beeindruckend genug, hat Laz Rojas einen enormen Aufwand für Kostüm, Maske und Schnitt betrieben. Dank seiner unglaublichen Machart und dem Transformations-Talent des Machers wurde der Film zu einem Juwel der Underground-Filmszene. Heute begeistern die Aufnahmen zudem durch die schmuddelige Homevideo-Ästhetik aus den 90ern.

Die Hoffnung stirbt zuletzt

Leider zeigt diese Geschichte, dass nicht jeder Aufwand gebührend entlohnt wird. Laz erhielt nie eine Antwort auf sein Bewerbungsvideo. Auch sonst hatte er kein Glück: Er wurde zusammen mit seinen Eltern obdachlos. Laz Rojas gibt uns in dieser Reportage Einblick in sein Leben zwischen Motel und Auto, welches ihm und seiner Familie oft als Obdach dienen muss. Trotz allen gescheiterten Versuchen, gibt der Mann aus LA seinen Traum nicht auf. Immerhin konnte er dank VICE bei einem Screening seinen Film zum ersten Mal offiziell einem Publikum präsentieren. Seine Freude darüber schien sich allerdings in Grenzen zu halten. Vielleicht weil ihm bewusst ist, dass dieser Erfolg nur ein winzig kleiner Schritt auf seinem Weg Richtung Hollywood gewesen ist.

Hier könnt ihr euch Szenen des grandiosen Films angucken.

Kategorien: Gesellschaft