134 min

Das weiße Band – Eine deutsche Kindergeschichte

Laura | 02. Juli 2018

Dieses Meisterwerk des preisgekrönten österreichischen Regisseurs Michael Haneke erzählt die Geschichte eines norddeutschen Dorfes kurz vor dem Ersten Weltkrieg.

Das weiße Band – keine unschuldige Kindheit

Rätselhafte Ereignisse stören die trügerische Idylle: Es kommt immer wieder zu ungewöhnlichen Unfällen, schweren Misshandlungen und Attentaten. Doch die zur Hilfe gerufene Polizei ist machtlos und kann keinen Täter ausfindig machen. Deshalb wächst das Misstrauen der Dorfbewohner untereinander zunehmend. Keiner ist mehr sicher vor den gegenseitigen Anschuldigungen. Im Fokus stehen die Kinder, deren Verhalten außergewöhnlich ruhig und zurückhaltend ist.

Lass es (goldene) Preise regnen

Mit seinem schwarz-weiß Drama konnte sich der österreichische Regisseur bei den Oscars 2010 gleich über zwei Nominierungen freuen: für den besten fremdsprachigen Film und die beste Kamera. Außerdem gab es 2009 die goldene Palme bei den Internationalen Filmfestspielen in Cannes.

 

Bild: rbb/ARD Degeto/BR/X-Filme

Verfügbar bis: 08. Juli 2018
Kategorien: Film & Serie