Chiko - Filmszene mit Moritz Bleibtreu
Spielfilm 92 min

Chiko | Spielfilm

Anne | 05. Oktober 2016

Die beiden Freunde Tibet und Chiko träumen vom großen Drogengeld und lassen sich dafür mit Dealerboss Brownie (Moritz Bleibtreu) ein. Hier beginnt die Geschichte vom Aufstieg und Fall der beiden. Und schon bald wird aus der witzigen Halbkriminellen-Komödie ein tragisches Gangsterdrama. Denn als der ziemlich unberechenbare Tibet den Drogenboss hintergeht, muss sich sein bester Freund Chiko entscheiden. Steht er zu ihm oder wendet er sich lieber Brownie zu?

Chiko – authentische Milieustudie

Regisseur Özgür Yildirim – des laut Fatih Akın „talentiertesten deutschen Jungregisseurs“- gibt mit seinem Film eine authentische Milieustudie seines Heimatviertels Dulsberg in Hamburg. Überzeugend zeigt er die verschiedenen Facetten des Bezirks in all ihrer Komplexität und genau deshalb ist der Film so sehenswert.

Bild: Filmstill

 

Mehr von Moritz Bleibtreu auf Mediasteak findet ihr hier