< Zwischen Freiheitswahn, Adrenalin-Sucht und Street Art - Berlin Kidz

Mit dem Fahrrad über die Berliner U-Bahn

dbate | 09. Juni 2017

Das Rätsel ist gelöst: Dieses Video der Street Art-Gruppe Berlin Kidz zeigt, wie sie vor einem Jahr mit einem Fahrrad auf der Berliner U-Bahn fuhren. Danach haben sie das Rad an das Spree-Kunstwerk „Molecule Man“ gekettet.

Das neuste Video der Berlin Kidz beginnt mit Aufnahmen einer Person im Spider Man-Kostüm. Im Juni 2016 radelt sie mit einem Kinderfahrrad durch Berlins Straßen. Kurze Zeit später fährt der Maskierte mit dem Rad auf eine fahrende U-Bahn. Nur mit Hilfe eines Passanten kommt er vom Zug wieder runter.

Fahrrad an „Molecule Man“ gekettet

In ihrem Video Paradox – Im a Rider zeigt das Street Art-Kollektiv Berlin Kidz auch, wie sie das selbe Fahrrad an der berühmten Skulptur des ‚Molecule Man‘ anketten. Mit einem Schlauchboot fahren die Street Art-Künstler zur Skulptur auf der Spree, erklimmen sie und ketten das Fahrrad an. Die Aktionen hatte für großen Aufruhr und Fragen in den Berliner Medien gesorgt, wie auch das Video zeigt.

Kategorien: Fast Food