AfD-Doku
Doku | ZDFinfo 33 min

AfD-Doku – über die rechten Hetzer im Bundestag

Paul | 25. September 2017

Nun ist es passiert: Zum ersten Mal seit 60 Jahren sitzen mit der Partei „Alternative für Deutschland“ wieder Rechtspopulisten und Rechtsradikale im Bundestag. Doch abseits der beinahe täglichen Tabubrüche und rhetorischen Grenzüberschreitungen: Wer ist diese Partei? Was treibt ihre Funktionäre an? Darüber gibt die AfD-Doku Macht. Kampf. AfD Aufschluss. Sie ermöglicht einen Blick hinter die Kulissen der erfolgreichsten Rechtsaußen-Partei der Geschichte der BRD.

Machtkampf in der AfD

In der AfD-Doku wird klar, dass es in der Partei zwei maßgebliche Lager gibt: die der Karrieristen und die der Ideologen. Der Machtkampf dieser Lager verdeutlicht sich im rhetorischen Zickzack-Kurs der Partei. Dass Frauke Petry sich nun entschieden hat, nicht zur Fraktion gehören zu wollen, zeugt erneut von einer tiefen Spaltung innerhalb der Partei. Das zeigt auch die AfD-Doku auf. Man darf also noch hoffen: dass der für den Wahlkampf mit heißer Nadel gestrickte Zusammenhalt im Bundestag endgültig aufplatzt. Dass dies dem Wähler deutlich macht, dass die AfD keine Alternative ist. Und dass diese Wahl von den anderen Parteien als Weckruf gedeutet wird, der die demokratische Debatte im Bundestag endlich wieder belebt und echte Alternativen aufzeigt.

AfD-Doku – auf Tuchfühlung mit der „Lügenpresse“

Doch auch das Entstehen dieser AfD-Doku an sich sagt schon etwas über das Wesen der Partei aus. Frauke Petry, Jörg Meuthen, Alexander Gauland und Alice Weidel – sie alle lassen die Kamera ganz nah heran, gehen auf Tuchfühlung mit der verhassten „Lügenpresse“. Denn sie haben längst verstanden, dass ihr angeblich so schlechtes Verhältnis zu den Medien ihnen mehr nützt, als es schadet.

Macht. Kampf. AfD offenbart die zum Teil perfiden Strategien der Partei und liefert damit spannende Einsichten – über das Wesen der AfD und die Gesinnung ihrer Politiker.

Auch die aufschlussreiche Doku AfD – Wie aus Wut Politik wird macht noch einmal deutlich, wie ausländerfeindlich und rückwärtsgewandt diese Partei tatsächlich ist.

Bild: ZDFinfo Macht. Kampf. AfD-Doku

Verfügbar bis: 09. August 2018
Kategorien: Politik